Nach 3 Niederlagen in Folge rutschten die D Junioren des FSV von einst Platz 2 der Tabelle auf Rang 6 ab. Am kommenden Sonntag geht es für die Jungs um Trainergespann Lehmann/Scheer zum derzeitigen Tabellenletzten, Brandenburger SC Süd 05 III. Da sollte das Team des FSV versuchen zu punkten um nicht den Anschluß an die obere Region der Tabelle zu verlieren.

Für die Männerteams ist Pokalwochenende. Da die 2. Mannschaft des FSV bereits ausgeschieden ist, bestreitet man das erste Nachholspiel und reist am kommenden Sonntag zum TSV Treuenbrietzen II die derzeit den 3. Tabellenplatz belegen. Anpfiff in Treuenbrietzen ist bereits um 10.30 Uhr.

Die 1. Männermannschaft des FSV hat im Pokalwettbewerb das Achtelfinale erreicht, trifft dort aber auf den Landesklassenvertreter VfL Nauen I. Die Vorzeichen für dieses Spiel sind also nicht wirklich rosig. Trotzdem wird man versuchen den Favoriten ein wenig zu ärgern. Anpfiff ist um 13.00 Uhr am Kleinbahndamm.

Bereits am Samstag den 16.11 2019 startet das zweite Fussballfestival (FUNino und Fussball-5) in Groß Kreutz.

Allen Teams maximalen Erfolg!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.