„Wir bauen – Mein Stein für den Verein“

In den letzten 45 Jahren wurde am Kleinbahndamm eine tolle Spielstätte errichtet. Da waren es oft die Mitglieder selbst, die in den 80er und 90er Jahren z. B. beim Erweiterungsbau des Veranstaltungsraums Hand anlegten.

Aufgrund der Vereinsentwicklung der letzten Jahre ist es nun zwingend notwendig, dass auch die Rahmenbedingungen für die Gegenwart und Zukunft geschaffen werden.

Es fehlt an Kabinen, WCs und getrennten Duschen. Wir sind dem Kulturförderverein sehr dankbar für die Bereitstellung eines Toilettenwagens, um aktuell die sportlichen Veranstaltungen abdecken zu können aber natürlich darf das keine Dauerlösung sein.

Im 1. Bauabschnitt wird ein Anbau mit 5 Kabinen inkl. Sanitärbereich realisiert, sodass der komplette sportliche Bereich im Anbau untergebracht ist. Im 2. Bauabschnitt sind im Bestandsgebäude eine Küche, ein neuer Sanitärbereich für Zuschauer und ein Sportraum geplant.

Nun sind wir in der heißen Phase der Planung und Umsetzung für den 1. Bauabschnitt des neuen Sporthaus angekommen. Das Finanzierungsangebot vom LSB Brandenburg e.V. ist da, auch die Gemeinde hat zugestimmt. Die Finanzierung wird dabei aus Fördermitteln, Mitteln aus der Gemeinde und einem Eigenanteil des FSV gestemmt. Geplanter Baustart Mai 2022.

Da dies eine hohe finanzielle Belastung für den Gesamtverein bedeutet, sind wir auf Unterstützung von euch angewiesen! Also – unterstützt uns beim Bau unseres neuen Sporthauses.


Unterstütz den Neubau des FSV Groß Kreutz! Holt euch den symbolischen Stein für 100€. 

Für 100 € kommt ihr mit eurem Namen/Firma auf unsere Unterstützerwand, die am Sportgelände groß und gut sichtbar, geplant für die Ewigkeit, angebracht wird.  Kauft ihr aber z.B. fünf Steine, werdet ihr natürlich fünf Mal an der Wand angebracht!

Aber auch jeder Euro zählt! Bei einer Spende unter 100€ erwähnen wir Dich persönlich auf unserer Homepage im „Steine-Ticker“.

Du willst einen Stein haben? Dann gehe so vor:


1.
Überweisung ausfüllen mit unseren Bankdaten und deinem Betrag an:

| IBAN: DE83 1606 2073 0004 0315 71 | BIC: GENODEF1BRB | Brandenburger Bank sowie deinem Betrag

2. Als Verwendungszweck 1 wählst Du:

Spende Sporthaus:

3. Als Verwendungszweck 2 wählst Du das, was auf deinen „Stein“ stehen soll (max. 25 Zeichen):

z.B. Max Mustermann GmBH

4. Zur Sicherheit und um Dich zu kontaktieren, fülle bitte noch unser Formular aus:


Eingabeformular – Mein Stein für den Verein!

Wir sagen DANKE für deine Unterstützung! Alle die uns unterstützen, werden hier auf unserer Seite namentlich erwähnt. Wir sind gespannt, wieviele Steine wir zusammen bekommen!