Auch in der letzten Woche waren die 2er Teams wieder fleißig am Kleinbahndamm.

Sascha S. und Detlef M., die bereits schon in der Vorwoche den ersten 16er begradigten, legten nun Hand an den zweiten 16er an.

Tim S. und Helmut K. übernahmen dann die Feinarbeiten zur Begradigung. Ein großes Dankeschön geht an die Firma Biowork aus Schmergow, die die Arbeiten mit der Sachspende der Erde unterstützten. Toll!

Und auch die Volleyballer waren fleißig. Ansgar und Thore war das erste Duo in der Mission Unkrautbefreiung. Ein Tag später vollendeten Aggi und Justus das Werk. Es ist also angerichtet für die Beachsaison. Wann es wieder losgehen kann, steht noch nicht fest.

Vielen Dank!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.