Bereits im letzten Jahr wurde das neue Geländer, dank fleißiger Helfer, auf der Nordseite des Hauptplatzes errichtet.

Am 06.03.21 wurde nun auch die erste Bande an Platzwart Detlef Müller übergeben. Die Firma Biowork aus Schmergow wandelte bereits beim digitalen Laufwochenende des FSV Groß Kreutz gelaufene Kilometer in Euro um und wird auch zukünftig die Jugend des FSV unterstützen. Klasse! Wir sagen DANKE!

Auch Sie möchten mit Ihrem Unternehmen am Kleinbahndamm vertreten sein und damit auch noch was Gutes tun? Dann melden Sie sich unter 0151 15 20 19 48 oder info@fsvgrosskreutz.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.