Nicht mehr lange und in der FSV-Arena in Groß Kreutz rollt am 28. Juni 2014 der WM-Ball. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und alle Beteiligten freuen sich schon sehr auf das Highlight zum Abschluss der Saison 2013/ 2014. Vorab möchten wir hier bereits das Ergebnis der WM-Auslosung bekanntgeben und so einen Vorgeschmack auf spannende Gruppenspiele geben. Insbesondere Gruppe B hat es von den Nationen her hier in sich. Lassen wir uns überraschen, ob die Mannschaften das halten was ihre Nation verspricht.

Gruppe A: Australien, Argentinien, Schweiz, Niederlande

Gruppe B: England, Chile, Deutschland, Brasilien

Gruppe C: Griechenland, Honduras, Spanien, Mexiko

Gruppe D: Italien, Belgien, Portugal, Südkorea

Um 10.00 Uhr wird am 28. Juni 2014 die Groß Kreutzer WM mit einer Eröffnungsfeier beginnen. Nachdem alle Nationen in die Groß Kreutzer WM-Arena eingezogen sind, wird um 11.00 Uhr der erste Anpfiff des Turnieres zu hören sein und damit die Vorrunde eröffnet. Pünktlich zu Kaffee und Kuchen werden ab ca. 15.30 Uhr die Viertelfinalspiele beginnen. Es folgen die Halbfinalspiele, sowie das kleines Finale, ehe gegen 18.00 Uhr das große Finale angepfiffen wird. Bei kühlen Getränken und reichlich frisch Gegrilltem können die Zuschauer und Spieler dann das (vermeintlich) spannendste Spiel des Turniers verfolgen. Aber die vergangenen EM- bzw. WM-Turniere in Groß Kreutz lassen vermuten, dass das spielerische Niveau in nahezu allen Spielen hoch sein wird.

Der FSV Groß Kreutz freut sich auf alle Spieler, sowie deren Fans und lädt natürlich alle fußballbegeisterten Groß Kreutzer und Einwohner aus dem Umland ganz herzlich auf den Sportplatz in Groß Kreutz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.