Abermals veranstaltete der FSV Groß Kreutz ein Funinio Turnier auf der Sportanlage Am Kleinbahndamm. Wieder einmal besuchten uns sehr viele Teams, unter anderem aus Klein Kreutz, Wachow, Beelitz, Falkensee, Nauen oder Barleben!

Am Ende waren 30 Teams vor Ort. Wie immer wurden wieder viele Tore geschossen, alle Kinder haben gewonnen aber auch gelernt zu verlieren.

Wir sagen Danke an alle Teams für das gelungene Event, Danke an alle Zuschauer die dabei waren und natürlich auch Danke an alle Helferinnen und Helfer des FSV Groß Kreutz, die entweder ein Team übernommen haben, am Grill standen, hinter dem Kuchenstand oder hinter der Theke oder mit der Drohne über den Platz geflogen sind! Wie das ganze von oben aussieht – schaut selbst!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.