Der Ball ruht weiterhin. Auch unseren großen Arbeitseinsatz mussten wir leider absagen. Dennoch gibt es keinen Stillstand am Kleinbahndamm. Fleißige ehrenamtliche Helfer bringen in Einzelarbeit das Sportgelände auf Vordermann.

So wurde der neue Stauraum baulich fertiggestellt. Es fehlt nur noch der Anstrich. DANKE Sascha, Enrico, Ado und Rüdiger für die vielen Arbeitsschritte!

Der über viele Jahre entstandene überdimensionale Biohaufen wurde beseitigt. DANKE Detlef & Helmut!

Vor 1,5 Jahren noch ein „Dschungel“. Jetzt für ein Trainingsplatz schon fast zu schade! Der Dünger lässt beide Plätze ordentlich wachsen. DANKE Flori, Rico & Detlef für die Instandsetzung! Kann sich sehen lassen!

Alles hat seine Zeit. Nach 20 Jahren muss auch mal ein neuer Sprenger her. DANKE Detlef!

Das Geländer für die Nordseite des Hauptplatzes ist da! Aufbau erfolgt nach Ostern.

Weitere Punkte stehen auf der Liste für die nächsten Wochen. Wenn es dann also wieder losgeht, ist bei uns angerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.