Seit 47 Jahren lebt und wächst der Verein mit unseren Mitgliedern und Ehrenamtlern. Auch Marc, 36 Jahre aus Groß Kreutz gehört zu unseren ehrenamtlichen Trainern. Er arbeitet beim deutschen Wetterdienst und scheucht die Kinder bei Wind und Wetter über den Platz. 😉

Wie engagierst Du dich aktuell ehrenamtlich im Verein?

„Ich trainiere seit 2019 die jetzigen F-Junioren im Verein.“

Wie lange bist Du schon dabei? Wie hast Du den Weg zu uns gefunden?

„Dabei bin ich mittlerweile schon seit 10 Jahren. Am Anfang habe ich aktiv Fußball bei der 2. Männer gespielt, ehe ich bereits 2015 Trainerverantwortung übernommen hatte. Aktuell bin ich im Badminton und bei der neuen Ü32 selbst sportlich aktiv “

Welche Trainertätigkeit hattest du bereits in der Vergangenheit übernommen?

„Ich war zusammen mit Gregor Mordhorst Trainer der D-Junioren in der Saison 2015-2016, einer der ersten Jugendmannschaften nach dem Neustart der Jugendarbeit durch Stephan Lehmann.“

Was macht deine Tätigkeit für Dich so besonders?

„Ich kenne die Kids ja seit der Schnupperstunde. Den Jungs den Fußball von der Pike auf näher zu bringen und die Entwicklung der letzten 3 Jahre zu sehen macht schon großen Spaß. Das macht einen als Trainer sehr stolz und man freut sich auf die weiteren gemeinsamen Jahre zusammen als Team.“

Was war bisher dein schönster Moment während Deiner Tätigkeit?

„Meine schönsten Momente waren die Funinio Festivals mit über 30 Mannschaften, die gleichzeitig Fußball spielen. Aber auch die Sommercamps in den vergangenen Jahren bleiben in Erinnerung.“

Was wünscht Du dir für die Zukunft des Vereins?

„Ich wünsche mir, dass das familiäre Konzept „Sport für die ganze Familie“ dem Verein treu bleibt und weiterhin für Jung und Alt Angebote geschaffen und erhalten werden.“

Marc, DANKE für dein Engagement bei uns im Verein! 🙂

Du willst dich auch ehrenamtlich als Trainer im Verein engagieren? Dann melde Dich unter der 0151/15201948!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.