Täglich stehen unsere Ehrenamtler auf dem Platz, sorgen für die Rahmenbedingungen des Sports und bringen unsere Mitglieder ins Schwitzen.

Helmut Kuhardt, 68 aus Groß Kreutz ist auf dem Sportplatz kein unbekanntes Gesicht. Auch dem ehemaligen KFZ-Sachverständigen haben wir ein paar Fragen zu seinem Engagement gestellt.

Wie engagierst Du dich ehrenamtlich im Verein?

„Ich versuche meine praktischen Fähig- und Fertigkeiten nutzbringend in den Verein einzubringen. Mit Detlef und Werner kümmern wir uns um die Sportplatzpflege. Da steht quasi jeden Tag was an“

Wie lange bist Du schon dabei? Wie hast Du den Weg zu uns gefunden?

„Wir sind 2005 aus Potsdam nach Groß Kreutz gezogen und haben uns direkt vor dem Sportplatz ein kleines Häuschen gebaut. Ich selbst habe 17 Jahre in Mecklenburg Vorpommern Fußball gespielt und so war der Weg zum FSV naheliegend.“

Hattest Du bereits weitere Tätigkeiten im Verein in der Vergangenheit übernommen?

„Ich bin von Anfang an, seit 2005, bereit bei allen anfallenden Arbeiten auf dem Sportplatz zu helfen.“

Was macht Deine Tätigkeit für dich so besonders?

„Es geht dabei nicht um mich. Es freut mich zu sehen, mit welchem Elan und welcher Vielfalt der FSV für Jung und Alt etwas anbietet, den Kids eine Alternative zum nur PC spielen bereit hält und dabei noch etwas für die Gesundheit beiträgt.“

Was war bisher Dein schönster Moment während deiner Tätigkeit?

„Da gibt es viele schöne Momente. Am schönsten aber ist es mit anzusehen, wie die Sportanlage Stück für Stück wächst, ich etwas dazu beitragen kann und meine Tätigkeit als ehrenamtlicher Helfer vom Verein anerkannt wird.“

Was wünscht Du dir für die Zukunft deines Vereins?

„Weniger Schäden, Schmutz und Müll auf dem Sportplatz durch jugendliche Zusammenkünfte. Es ist schon ärgerlich, wie da ehrenamtliche Arbeit mit Füßen getreten wird. Zum anderen wünsche ich dem FSV noch viele ehrenamtliche Helfer, Trainer, Sponsoren und aktive Mitglieder bei der Erweiterung und Erhaltung der Sportanlage des FSV Groß Kreutz!“

Lieber Helmut, DANKE für dein Engagement hier bei uns im Verein!

DU willst dich auch ehrenamtlich als Trainer bei uns engagieren? Dann kontaktiere uns unter der 0151/15201948!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.