Ü40   –   Schönwalder SV II Ü40   2:1   (1:0)

Torschützen FSV:    O.Kornemann, O.Rezcek

Nachdem die „alten Herren“ bereits am vergangenen Spieltag gegen den FC Deetz Ü35 souverän aufspielten und sich somit am 2.Spieltag der Altherren Kreisliga den ersten Tabellenplatz sichert, ging es heute in die 1.Runde im Kreispokal. Zu Gast die zweite Mannschaft der Ü40 vom Schönwalder SV.

Beflügelt vom Derby präsentierte sich der FSV mit einem breiten Kader geschlossen stark. Ein früher Treffer in der 7.Spielminute durch Kapitän O.Kornemann stellte die Weichen auf Sieg. Danach passierte lange nichts. Ein Spiel auf Augenhöhe, ehe O.Rezcek in der 57.Minute den Sieg perfekt machte. Ein wichtiger Treffer, denn Schönwalde legte nochmal alles nach vorne und belohnte sich in der 58.Minute mit dem Anschlusstreffer. Der FSV Groß Kreutz spielte ohne große Mühe die Uhr runter und zieht somit in die nächste Runde ein.

Am 13.09.14 reisen die Ü40 zur SG Geltow und versuchen am 3.Spieltag der Liga mindestens einen Punkt zu entführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.