Das ausgefallene und auf den 03. Juni angesetzte Spiel unserer F-Junioren gegen den FSV Babelsberg 74 II wurde kurzfristig auf den für beide Mannschaften spielfreien Samstag, 13.05.2017 verlegt.

Mit sehr viel Selbstvertrauen, gewonnen aus dem letzten Sieg gegen Teltow V und dem 2. Platz beim Turnier in Wusterwitz, gingen unsere jüngsten Kicker an die Aufgabe den FSV Babelsberg 74 II zu besiegen. Die ersten Minuten des Spiels gehörten auch den FSV-Kickern aus Groß Kreutz, nur fehlte der Torabschluss um sich selbst zu belohnen. Der Gegener machte es dann in der 9. Minute besser und kam durch einen platzierten Weitschuss der Nummer 10 zum 1:0 für die Babelsberger. Nicht aufsteckend und unsere Chance suchend, spielten die F-Junioren weiter und nur eine Minute nach dem Führungstor konnte Ilai ebenfalls mit einem schönen Distanzschuss den Babelsberger Tormann überwinden und es stand 1:1 Unentschieden. Noch vor dem Halbzeitpfiff belohnte sich Simon nach einem seiner zahlreichen Dribblings und schob zur verdienten Führung des FSV Groß Kreutz ein.

Kurz nach dem Wiederanpfiff konnte die Nummer 10 auf Seiten des FSV Babelsberg ausgleichen zum 2:2. Dann endlich traf auch unser Stürmer, Jermaine, und konnte sich in die Torschützenliste eintragen zum 3:2 Führungstreffer des FSV Groß Kreutz. Aber die Führung hielt wieder nur kurz, bevor die Nummer 12 zum erneuten Ausgleich traff. Den verdienten und erkämpften Siegtreffer für unsere FSV-Jugend setzte dann unser Mannschaftsführer, Ilai zum 4:3 Endstand. Das obligatorische 9-Meterschießen nach dem Spiel gewann dann der FSV Babelsberg mit 7:4. Hier müssen wir noch ein bisschen Üben :-)).

Zusatz: Gute Besserung an unsere verletzen Spieler Fabrizio und Kilian!!!

Ausblick: Schon am nächsten Wochenende, den 20. Mai ab 10 Uhr kommt die andere Mannschaft aus Babelsberg, die Fortuna Babelsberg III nach Groß Kreutz und dann wollen wir natürlich den 5. Sieg einfahren.

FSV Groß Kreutz
Jugendarbeit
Stephan Lehmann

Eine Antwort zu “FSV– F Junioren– 4.Sieg im 5. Spiel”

  1. Thekla sagt:

    Danke für die Genesungswünsche.
    Fabrizio wird in dieser Saison nicht mehr spielen können – wird aber seine Mannschaft von der Seitenlinie voll unterstützen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.