Am Samstag den 23.04.16 rief der FSV Groß Kreutz alle fußballinteressierten Kinder der Gemeinde Groß Kreutz auf, beim Schnuppertraining für eine neue Jugendmannschaft vorbei zu schauen. Und das Interesse und die Teilnahme war sehr positiv.

Insgesamt 19 Kinder fanden um 10.00 Uhr den Weg zum Sportplatz am Kleinbahndamm und wurden von der Verantwortlichen des FSV Groß Kreutz herzlich begrüßt. Während die Kinder direkt mit den drei Trainern Stephan Lehmann, Marc Heinrich und Gregor Mordhorst mit dem Training begannen, erläuterte Vorstandsvorsitzender Mirko Rohnke die Ideen und Vorstellungen des FSV zur Gründung einer Kindermannschaft.

Nach zwei Stunden intensivem Training, gab es für die Kinder mit freundlicher Unterstützung von Hakan Imbiss aus Groß Kreutz leckere Nudeln mit Tomatensoße. Dazu gab es, ebenfalls gesponsert von Werder Frucht, jede Menge Obst als Nachtisch.

Da alle Kinder großes Interesse zeigten, hat man sich darauf geeinigt, nun jede Woche, immer Mittwoch von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr mit den Kindern auf dem Sportplatz am Kleinbahndamm zu trainieren, um sie für den Spielbetrieb in der neuen Saison fit zu machen.

Es können natürlich jederzeit Neuankömmlinge und Interessierte zum Training dazu stoßen. Hauptsächlich suchen wir Kinder im Alter zwischen 5 – 8 Jahren.

Der FSV Groß Kreutz bedankt sich bei allen Kindern und deren Eltern für den tollen Vormittag und die rege Teilnahme. Man hofft nun, dass alle bei der Stange bleiben und noch viele weitere Kinder den Weg zum FSV Groß Kreutz finden, um endlich wieder eine traditionsreiche Jugendarbeit fortzusetzen.

Jugend1

Jugend6

Jugend7

Jugend8

Jugend9

Jugend10

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.