Unzählige Stunden steckten Stefan und Tim in den letzten Jahren ins Ehrenamt. Stefan baute den Jugendbereich von 0 Kindern im Jahr 2015 bis heute mit 183 Kindern verantwortlich auf. Zudem ist er in dieser Zeit auch noch selbst als Jugendtrainer unterwegs.

Tim war stets da wo er gebraucht wurde. Als Jugendtrainer, Spieler der 1. Männer und half auch stets bei der Zwoten aus. Zudem bekleidet Tim auch noch seit 2019 das Vorstandsamt der Finanzen.

Am Montag gab es für beide die besondere Auszeichnung der Ehrennadel des Kreisfußballverbandes. Wir gratulieren ganz herzlich. Sowas von verdient!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.