Der bisherige Trainer der 1. Männermannschaft Thomas Stein legte sein Amt bereits zum Start der Rückrundenvorbereitung aus persönlichen Gründen nieder.

Nach einer Stabilisierung in der 1. KK gelang mit Thomas Stein sogar der Aufstieg in die Kreisliga. In den letzten 2 Spielzeiten blieb der FSV auch in der Kreisliga stets von Abstiegssorgen verschont.

Zum Rückrundenauftakt gegen den FC Deetz bedankten sich der Vorstand und die 1. Männermannschaft recht herzlich bei Thomas für die letzten gemeinsamen Jahre.

Thomas Stein wird dem Verein weiterhin treu bleiben.

vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.