Die erste Männermannschaft des FSV Groß Kreutz vermeldet den 7. Neuzugang für die Saison 2016/2017.

Mit Daniel Schultz kommt ein weiterer Typ „Spielgestalter“ an den Kleinbahndamm. Der 28 Jährige wurde in der Jugend bei Falkensee Finkenkrug ausgebildet. Daniel sammelte im Männerbereich bereits Erfahrungen in der Landesklasse, wo er auch seine Torgefahr bei der Reserve von Falkensee Finkenkrug unter Beweis stellen konnte. In der letzten Saison war Daniel in der Kreisoberliga bei Blau Gelb Falkensee im Einsatz. Der Verein freut sich über einen technisch starken Spieler im besten Fußballeralter.

Herzlich willkommen Daniel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.