„Bring Dich ein für den Verein“, so hieß die über den November anberaumte Aktion von Netto, um regionale Vereine zu unterstützen.

Aufrunden an der Kasse oder direkt den Pfand Bon spenden – über beide Wege konnte man in Groß Kreutz und Werder den FSV als Verein unterstützen. Viele haben dies über die letzten Wochen getan und so konnte ein tolle Spendensumme von 312,22 € erreicht werden. Hier mal ein paar Cent und da mal ein Pfand Bon, es müssen also schon einige gewesen sein, die uns unterstützt haben, um auf die Summe zu kommen!

Daher sagen wir allen die mitgemacht haben VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG! Es stehen große Aufgaben für den FSV an („Mein Stein“) und da benötigen wir heute und für die Zukunft jede Unterstützung! DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.