Schönwalder SV – SpG Groß Kreutz/ Schenkenberg 1:2 (0:0)

Torschützen: Flori & Ian

In der Vorwoche konnten die C Junioren zum Staffelauftakt einen 3:1 Heimsieg gegen Roskow einfahren. Trotz des 0:1 drehten die Jungs die Partie und sammelten die ersten 3 Punkte ein.

Mit 3 Punkte auf der Habenseite ging es am Wochenende nach Schönwalde. Auch hier ging die Mannschaft in der 2. Halbzeit in Rückstand, konnte die Partie aber erneut durch Flori und Ian zum umjubelten 2:1 Auswärtserfolg drehen. Keeper Romeo hielt mit starken Paraden die 3 Punkte fest.

Fazit:

Mit einer max. Punktausbeute kann das Team zufrieden sein. Gegen die weiteren Gegner wird eine konzentrierte Leistung aber über die gesamte Spielzeit notwendig sein, um weiter Punkte einzusammeln.

Also alle ab zum Training und dann mit Vorfreude ins nächste Spiel!!!

Viel Erolg Jungs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.