Mit Julius (17), Matze (18), Jeremy (18) und Philipp (17) stoßen auch wieder in der kommenden Saison junge Spieler aus der Region in den Kader der Männermannschaften.

Alle 4 trainieren seit einigen Monaten bei den Männern. Matze und Jeremy hatten auch bereits ihre ersten Einsätze in den letzten beiden Spielen der abgelaufenen Saison. Des Weiteren dürfen wir auch Ronny Dramburg wieder am Kleinbahndamm begrüßen. Der 22 jährige Götzer ist nach seinem Kreuzbandriss vor 2 Jahren wieder im Training angekommen und hinterließ einen guten Eindruck im Training. Auch auf Routinier Christian Merten können die Jungs wieder zählen. Der 38 Jährige erlitt im ersten Spiel der abgelaufenen Saison einen Kreuzbandriss, wurde in der Spielzeit schmerzlich vermisst, und konnte ebenso zum Ende der Saison seine ersten Comeback Minuten auf dem Platz feiern.  John Wolter komplettiert die aktuellen Zugänge. Der 27 Jährige Schenkenberger ist gut in den Mannschaften angekommen.

Herzlich willkommen an alle Neuen! Und willkommen zurück an die Rückkehrer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.