Am letzten Wochenende wurde bei brasilianischem Wetter die Gruppeneinteilung der Fußball-Fun-WM in Groß Kreutz ausgelost. Da die Original-Gruppeneinteilung bei der WM in Brasilien aus 32 Nationen besteht, wurden  für eine abgespeckte Variante mit 16 Teams die vier Gruppen neu ermittelt. Dazu loste WM-Beauftragter Eberhard Lukas gemeinsam mit Glücksfee (und Tochter in Personalunion) Yvonne Lukas zunächst die gemeldeten Nationen der Groß Kreutzer WM in vier Lostöpfe zusammen. Anschließend wurden aus jedem dieser Töpfe jeweils ein Los gezogen und so die vier Gruppen (A-D) zusammengestellt. Die endgültige Staffeleinteilung wird erst bekanntgegeben, wenn sich alle Teams verbindlich angemeldet haben.

Nur so viel vorweg: Es erwarten uns einige „Hammerspiele“ – bereits in der Vorrunde.

WM-Auslosung_1

WM-Auslosung_2

WM-Auslosung_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.