Fortuna Babelsberg II  –   FSV

Das Spiel musste wegen Spielermangels seitens Groß Kreutz abgesagt werden.

Inzwischen ist dies schon das 2te Spiel in Folge.

Lediglich 6 Mann waren körperlich und mental fit um nach Babelsberg zu reisen.

Alrik und Florian sind auf Unterarmgehstützen unterwegs, Tim kurriert noch sein angebrochenes Handgelenk aus und 1 Spieler war privat verhindert.

Wann und ob die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.