Normalerweise wollte der FSV Groß Kreutz am kommenden Samstag mit all seinen Mitgliedern eine besinnliche Weihnachtsfeier auf dem Sportgelände am Kleinbahndamm feiern. Doch auch dieses Jahr ließ dies die Corona Situation leider nicht zu.

Dennoch ließ es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen, wenigstens für alle Kids aus dem FSV Groß Kreutz, eine Kleinigkeit da zu lassen. So freuten sich die Kinder vom Bambinisport, von der Ballschule, vom Streetdance und natürlich vom Fußball alle über eine eigene FSV Groß Kreutz Trinkflasche. Die Jungs von den F-Junioren waren zumindest schwer begeistert!

Hoffen wir, dass wir dann im nächsten Jahr endlich wieder groß zusammen feiern können! Der FSV Groß Kreutz geht mit seinen Angeboten nun in die Weihnachtsferien. Neustart ist dann die erste Januarwoche.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.