Kloster Lehnin – SpG Groß Kreutz/ Schenkenberg  1:3 (0:1)

Stark, ganz stark. Nach der Auftaktniederlage in der letzten Woche gegen Golm zeigte das Team um Kapitän Romeo heute eine deutliche Leistungssteigerung. Auch durch den zwischenzeitlichen Ausgleich ließ man sich nicht aus der Ruhe bringen. Ilai und 2x Luis erzielten die Treffer für die SpG.

Weiter gehts! Nächste Woche kommt mit der U18 von Empor Brandenburg ein ordentlicher Brocken aber auch die möchte man ärgern! 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.