Nachdem die Männermannschaften des FSV am vergangenen Wochenende mit der Rückrunde begonnen hatten, greifen am kommenden Wochenende auch die D Junioren wieder mit ins Spielgeschehen ein.

Sie starten bereits am Samstag um 10.00 Uhr bei der SpG Lok/Vikt. Brandenburg. Die Staffel wurde zur Rückrunde noch mal bunt durchgemischt, das heißt es sind einige neue Teams mit im Rennen.

Die 1. Männermannschaft des FSV ist nach der Niederlage beim Tabellenzweiten Mögelin und dem gleichzeitigen Sieg des BSRK bei Wachow/Tremmen auf den letzten Platz gerutscht. Am Sonntag kommt mit dem SV Großwudicke eine Mannschaft an den Kleinbahndamm, die auch noch nicht im sicheren Fahrwasser schwimmt. Deswegen wäre es enorm wichtig für den FSV vor heimischer Kulisse zu punkten.

Die 2. Männermannschaft hat an diesem Wochenende spielfrei.

Beiden Teams maximalen Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.