Der 17 jährige Torwart trainiert bereits seit einigen Monaten sehr fleißig beim FSV Groß Kreutz. In der Jugend spielte Max für den FSV Eintracht Glindow bis zur B Jugend. Wir freuen uns, dass der Derwitzer seine berufliche und sportliche Zukunft in Groß Kreutz sieht.

Max soll in der kommenden Saison an den Herrenfußball herangeführt werden. Die Voraussetzungen könnten dafür nicht besser sein. Mit Enrico Müller hat er einen sehr erfahrenen Keeper an seiner Seite von dem er viel lernen kann.

Viel Erfolg Max!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.