Der FSV Groß Kreutz kann die freudige Nachricht verkünden, dass unser Vorstandsvorsitzender und Trainer der I. Männermannschaft Thomas Radant und seine Frau, Anabell Radant, Frauenfitness- und Bambinisporttrainerin im FSV, das zweite Mal glückliche Eltern eines gesunden Jungen geworden sind.

Die harten Fakten über Geburt und Bela sehen sehr gut – noch besser eigentlich nur noch die glücklichen Eltern!

Der FSV freut sich über das neuste, jüngste Mitglied im FSV, dessen steile Karriere über Bambinisport bis hin zum Stammspieler der I. Männermannschaft schon gebucht ist, und wünscht Thomas und Anabell ein wunderbares „Ankommen“ mit dem kleinen Bela und alles alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.