Die erste Männermannschaft des FSV Groß Kreutz vermeldet pünktlich zum sonnigen Wochenende den fünften Neuzugang für die Saison 2016/2017.

Mit Lucas de Matos-Fischer kommt ein weiterer Offensivakteur an den Kleinbahndamm. Der 17 jährige Groß Kreutzer spielte in der Saison 2015/2016 für die A-Jugend von Eintracht Glindow. Lucas wird an den Männerbereich des FSV Groß Kreutz herangeführt. Herausragende Technik, Schnelligkeit und Abschlussstärke sind die Qualitäten des 17 Jährigen. Der Verein freut sich einen weiteren jungen Spieler aus Region im Männerbereich des FSV begrüßen zu dürfen.

Herzlich willkommen Lucas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.