Seit Januar 2018 bietet der FSV Groß Kreutz Kindern im Alter zwischen 3-6 Jahren ein Bewegungsangebot.

Ursprünglich war das Angebot für 20 Kinder gedacht. Die Nachfrage war dann jedoch deutlich höher. Mittlerweile sind 43 Kinder im Bambinisport aktiv, die durch 4 Trainer betreut werden.

  

„Wir freuen uns natürlich, dass das Angebot so schnell angenommen wurde. Das Wichtigste ist der Spaß an der Bewegung,“ so Anabell Radant (Sportlehrerin und Trainerin beim FSV-Bambinisport).

Am 05.05.2018 stand eine besondere Einheit auf dem Programm. Mit den Eltern fand ein gemeinsames Frühstück auf dem Sportplatz am Kleinbahndamm statt. Anschließend konnten sich die Kinder beim Laufradparcours, Slacklinen, Rope Skipping, auf der Hüpfburg oder beim Fußball spielen auspowern.

Auch dank bestem Wetters war es ein toller Abschluss.

Nun geht es für den Bambinisport erst einmal in die Sommerpause. Wir freuen uns aber schon jetzt auf eine Fortsetzung nach der Fertigstellung der Schulsporthalle. Es wird erneut eine große Nachfrage erwartet. Interessierte Eltern können sich bereits jetzt unter bambinisport@fsvgrosskreutz.de  anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.